skip to content

Blech und Technik Tel: 02982-30414

Verzinktes Stahlblech

Technische Daten:

Standard- Dicke:
spezifisches Gewicht:
Gewicht/m² bei Standarddicke:
Ausdehnung:
Schmelzpunkt:

 

0,55mm
7,9 kg/dm³
4,35 kg/m²
1,06 mm/m 100°C
1450 °C
 
Wie der Name schon sagt, ist es ein Stahlblech mit einer verzinkten Oberfläche. Neben der üblichen verzinkten Oberschicht gibt es auch die Möglichkeit einer zusätzlichen color Beschichtung.
Günstiger Anschaffungspreis zeichnet dieses Blech aus. Man muss aber damit rechnen, dass ein Anstrich in 10-20 Jahren (je nach atmosphärischen Bedingungen) fällig ist, da die Zink-Schicht im Laufe der Zeit abwittert und dann das blanke Stahlblech rostet. Optimale Zeit für einen Anstrich ist ca. 3 Jahre nach der Montage, denn dann ist die Zinkschicht leicht angewittert und frei von Ölrückständen. Anstriche sollten nur mit professionellem Lack für Metalle im Aussenbereich durchgeführt werden. Am Besten Sie holen sich Rat beim Spenglermeister.

 

Zink

Technische Daten:

Standard- Dicke:
spezifisches Gewicht:
Gewicht/m² bei Standarddicke:
Ausdehnung:
Schmelzpunkt:

 

0,7 mm
7,18 kg/dm³
5,03 kg/m²
2,2 mm/m 100°C
418°C
 
Zink (Kupfer-Titan-Zink Legierung) zeichnet sich durch seine Lebensdauer und Formbarkeit aus. Es hat nach Kupfer die höchste Lebensdauer. Die Oberfläche bildet bei Witterungseinflüssen eine Schutzschicht (Patina), daher ist kein zusätzlicher Schutzanstrich erforderlich. Zink bekommt nach einer gewissen Zeit unter Einfluss der Atmosphäre eine blaugraue Patina.

 

Aluminium

Technische Daten:

Standard- Dicke:
spezifisches Gewicht:
Gewicht/m² bei Standarddicke:
Ausdehnung:
Schmelzpunkt:

 

0,7 mm
2,7 kg/dm³
1,89 kg/m²
2,38 mm/m 100°C
660°C
 
Aluminium ist mittlerweile der wohl meistverarbeitete metallische Baustoff. Es zeichnet sich durch seine Lebendauer aus, da es nicht wie verzinktes Stahlblech durchrostet. Es wird in verschiedenen Standartfarben (pulverbeschichtet) und in naturblank angeboten. Auf Wunsch kann es auch in anderen RAL Farben beschichtet werden. Durch sein geringes Gewicht ist es Ideal einsetzbar als Dachdeckung (Blechdach, Prefa-Dachplatten, etc.), besonders bei Altbausanierungen. Hersteller PREFA gibt 40 Jahre Garantie auf Aluminiumprodukte.

 

Uginox FTE

Technische Daten:

Standard- Dicke:
spezifisches Gewicht:
Gewicht/m² bei Standarddicke:
Ausdehnung:
Schmelzpunkt:

 

0,5 mm
7,7 kg/dm³
3,85 kg/m²
1,2 mm/m 100°C
1460 °C
 

Uginox ist eine Chrom-Stahl Legierung mit verzinnter Oberfläche und zeichnet sich durch seine hohe Lebensdauer aus. Es ist sehr robust und weist keine Kontaktkorrision mit Beton, Bitumen oder dergleichen auf. Kommt Uginox dauerhaft mit rostenden Stahl in Verbindung, kann es dennoch zur Lochfraßbildung kommen. Meist wird Uginox für Terrasseneinfassungen, Einlegerinnen und anderen Bauteilen, die Lötverbindungen aufweisen sollten, verwendet. Aber auch alle anderen Spenglerearbeiten können in Uginox ausgeführt werden, wobei man berücksichtigen muss, dass es teurer ist als Aluminium.
Uginox bildet unter Einfluß der Atmosphäre eine matte silbergraue Oberfläche.

 

Kupfer

Technische Daten:

Standard- Dicke:
spezifisches Gewicht:
Gewicht/m² bei Standarddicke:
Ausdehnung:
Schmelzpunkt:

 

0,6 mm
8,9 kg/dm³
5,34 kg/m²
1,65 mm/m 100°C
1083 °C
 

Kupfer ist eines der ältesten Materialien und zeichnet sich durch eine sehr hohe Lebensdauer aber auch durch einen hohen Anschaffungspreis aus. Kupfer hat im Montagezustand eine kupferrote Farbe. Durch die Platinbildung ändert es seine Farbe von der rotbraun über dunkelbraun bis hin zu anthrazitgrau. Bei atmosphärischer Verunreinigungen entsteht eine Patina aus Grünspan.

 

<